Home / DIABETIZER-Blog / TSC Amsterdam-Marathon

TSC Amsterdam-Marathon

P1070218

Wie bereits dezent angekündigt, stand da noch ein großes Event vor der Tür: schwups, schon wieder ein Marathon!

Meinen dritten Marathon lief ich letzten Sonntag (19.10.14) im schönen Amsterdam. Die 42,195 km bewältigte ich in 3:41 Stunden . Das Wetter hatte sich für die Läufer allerdings eine besondere Herausforderung ausgedacht. Denn zunächst mussten wir den für Ende Oktober ziemlichen warmen Sonnenstrahlen und Temperaturen von über 20° C trotzen und später dann gegen tückische Windböen mit starken Regenfällen kämpfen. Das war also ziemlich anstrengend, denn ich war am Anfang ziemlich schnell durchgeschwitzt und der Wetterwechsel kostete dann bei den letzten Kilometern echt Kräfte, wo man doch bei diesen Kilometern ohnehin schon kämpfen muss… Aber das war für mich natürlich kein Grund, nicht in das im Olympiastadion gelegen Ziel zu gelangen. Und den Zieleinlauf konnte ich in Amsterdam richtig genießen, denn es war mein erster Marathon, bei dem Start und Ziel im Stadion lagen.

Weiterlesen

Lies auch

HDL-Spiegel steigern?! Ran an den Fisch!!!

© Mara Zemgaliete / Fotolia Jeder, der an Diabetes leidet, hat ein erhöhtes Schlaganfallrisiko, das …

Zur Werkzeugleiste springen