Home / News / Libre-Daten auf US-Servern? Neues vom Hessischen Datenschutzbeauftragten

Libre-Daten auf US-Servern? Neues vom Hessischen Datenschutzbeauftragten

Vor einer Weile hatte ich mich beim für den deutschen Sitz von Abbott zuständigen Hessischen Datenschutzbeauftragten gewandt und um Informationen zum …

Quelle: https://suesshappyfit.wordpress.com/2015/07/23/libre-daten-auf-us-servern-neues-vom-hessischen-datenschutzbeauftragten/

Weiterlesen

Lies auch

Zunahme der Diabetes-Typ-2-Erkrankten bedroht gesundheitlichen Fortschritt im Süden Afrikas

Die sogenannten subsaharischen Länder laufen Gefahr, die gesund­heitlichen Errungenschaften der letzten Jahre zu verlieren, weil …

Zur Werkzeugleiste springen