Home / News / Ein Diabetes kommt selten allein: Neue Studie entlarvt unerkannte Nervenschäden

Ein Diabetes kommt selten allein: Neue Studie entlarvt unerkannte Nervenschäden

Menschen mit Diabetes sollten regelmäßig ihre Füße kontrollieren und alle Auffälligkeiten ernst nehmen.

Quelle: Presseportal.de (Pressemitteilung)

http://www.presseportal.de/pm/43594/3328339

Lies auch

Krebs: So verringern Sie Ihr Risiko

Verschiedene Faktoren rund um den Diabetes beeinflussen auch das Risiko für bösartige Tumore. Wie Sie …

Zur Werkzeugleiste springen